Materialerhaltungsstufe

Aus Unimog 404 Wiki
Version vom 16. September 2023, 19:32 Uhr von D0b (Diskussion | Beiträge) (→‎ME2)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Materialerhaltungsstufe legt Art, Umfang und Durchführung von technischer Überprüfung, Wartung, Reparatur und Instandsetzung an Kraftfahrzeugen und technischem Gerät fest. Materialerhaltungsstufen werden verwendet im Katastrophenschutz und beim Militär. Hier betrachten wir aber nur den Unimog 404s d.h. nach "TDv 2320/002-30 Teil 3".

ME1

Pflege und Wartung - Durchführung durch Bediener/Nutzer

ME2

Truppeninstandsetzung - Durchführung durch Instandsetzungs - und Fachpersonal der Truppe

ME3

Zwischenüberholung - Durchführung durch Depot, Industrie

ME4

Grundüberholung - Durchführung durch Depot, Industrie

Durchgeführt von IWS (Industriewerke Saar GmbH) bzw. FWN (Fahrzeugwerke Nord GmbH).